Aktuelles und Schönes              ...und   Workshops

Seelenmalerei Workshop am 16.12.2018 von 14 - 18 Uhr

Wir malen in der Gruppe unter kunsttherapeutischer Anleitung und finden unsere Verbindung zur inneren Intuition und Kreativität. Unsere Gefühle und unsere Seele finden Ausdruck durch Formen und Farben, wo Worte fehlen oder überflüssig sind. Wir lassen die Farben aufs Papier fließen und erleben was durch das Bild geschehen möchte. Es entstehen Seelenbilder und Kraftbilder.
Dieser Workshop ist für Menschen, die noch nie gemalt haben, genauso wie für Fortgeschrittene geeignet. Es geht um das Erleben und den Malprozess, die Freude am Selbstausdruck! Anschließend besprechen wir die gemalten Bilder unter kunsttherapeutischer Betrachtung. Dies ist mehr als nur ein Malkurs in Köln.

 

Kostenbeitrag pro Person: 55 eur
Malmaterialien inklusive
Getränke und Snacks inklusive
Ich bitte um verbindliche Anmeldung unter info@lebenskunst-koeln.de

siehe auch Facebook/Lebenskunst Koeln

 

 

Gemütliches Traumfänger

Basteln mit Tee am Donnerstag 20.12.2018

um 19 Uhr

Für eine entspannte Vorweihnachtszeit gibt es doch nichts gemütlicheres, als bei Tee und Kerzenschein mit lieben Menschen zusammen zu sitzen. Wir sitzen auf Yogakissen im Kreis und basteln mit hübschen Materialien wie Federn und Perlen einzigartige Traumfänger. Ich lade dich ein zu einem besonderen Abend am Donnerstag, den 20.12. von 19 - 21 Uhr. Es gibt Tee und Gebäck und für Bastelmaterialien ist gesorgt. Kosten für den Abend: 20 eur

Träume und Visionen Malworkshop zum Jahreswechsel am 30.12.2018  14 - 18 Uhr 

Der Zauber des Neuanfangs hält wunderbares für uns bereit für das neue Jahr 2019. Über die Malerei nähern wir uns unserer Seele und gestalten unsere Träume und Visionen für das Jahr 2019 auf Papier oder Leinwand. Wir malen unsere eigene persönliche Prophezeiung und betrachten sie in der Gruppe gemeinsam unter kunsttherapeutischer Anleitung.

Dieser Workshop ist für Menschen, die noch nie gemalt haben, genauso wie für Fortgeschrittene geeignet. Es geht um das Erleben und den Malprozess, die Freude am Selbstausdruck!  Dies ist mehr als nur ein Malkurs in Köln. Ich freu mich darauf, mit dir bewusst den Jahreswechsel zu feiern und zu erleben!

 

Kostenbeitrag pro Person: 55 eur
Malmaterialien inklusive
Getränke und Snacks inklusive
Ich bitte um verbindliche Anmeldung unter info@lebenskunst-koeln.de

siehe auch Facebook/Lebenskunst Koeln

 

 

Bilder von der Eröffnungsfeier des neuen Raumes für Workshops und Gruppen

am Sonntag 2. Dezember 2018

Impressionen von der Wohltätigkeitsveranstaltung am 15.9.2018 aus dem Seminargarten Köln

 

Hier habe ich einen kurzen Schnupper Workshop gehalten. Er hieß "Der bunte Seelengarten" und unter kunsttherapeutischer Betrachtung haben die Teilnehmerinnen ihre persönliche Seelenpflanze zum blühen gebracht. Es war ein toller Nachmittag mit vielen weiteren Seminarangeboten im Seminargarten Köln mit Claudia Wolf : www.cwp-management.com

Foto: Katrin Lübeck

6. Dezember 2017

Was ist Gestalttherapie?

Immer wieder fällt auf, dass viele Menschen Gestalttherapie mit der Gestaltungstherapie in der Kunsttherapie verwechseln. Gestalttherapie nach Fritz Perls ist jedoch eine Form der Gesprächstechnik, die sich der kreativen Ausdrucksform des Unterbewusstseins bedient. Gestalttherapie oder auch Gestalt, wie Fritz Perls es einfach nannte, ist die Bewusstwerdung und der Ausdruck des Unterbewussten im Hier und Jetzt. Herrscht ein innerer Konflikt oder eine Störung im Seelischen, so macht sich dieser Konflikt sichtbar im gegenwärtigen Moment. Dies kann durch eine Körperhandlung, z.B. Zupfen an der Kleidung oder durch eine offensichtliche Veränderung der Stimmlage geschehen. Der Körper zeigt immer auch das Unbewusste auf verschiedenen Wegen. Der Therapeut lädt den Patienten ein, mit dieser Auffälligkeit bewusst zu arbeiten und führt das Geschehen weiter, bis sich ein inneres Rollenspiel entwickelt und der Konflikt den Raum erhält, wonach die Seele sich schon immer sehnt: sich zeigen zu dürfen und gefühlt zu werden. In dem Moment wo die Bewusstwerdung einsetzt, verändert sich alles. So ist Heilung und Erlösung des Konflikts möglich.  

 

30. November 2017

Das innere Kind - ein Gedicht in sechs Strophen
 

In dem dunklen Kubus im Innern

ein Kind seh ich sitzen und wimmern

Klein ist es noch, das Herz ist ihm schwer

Der Raum ist kalt, der Raum ist leer

Sein schmutziges Hemdchen ist nass vom weinen

Barfuss kauert es auf den blanken Steinen

Es wurde sich selbst überlassen

Nur Gott hat es niemals verlassen

 

Ich schütze dich, ich sehe dich

Komm, oh Kind, komm, ich bin da für dich

So nehme ich dich in die Arme mein

Lass uns lachen und wieder glückich sein

Ich trage dich, ich höre dich

Komm, oh Kind, komm, ich sorge für dich

So nehme ich dich in des Herzen mein

Lass uns lebendig und wieder leichter sein

 

Das Kindchen kommt nicht heraus aus dem Raum

auch höret es mein Flehen kaum

Voller Trauer und Enttäuschung es sich die Ohren zuhält

Sein Schmerz ist so groß wie die ganze Welt

Mit Scherben im Herzen hat es die Verbindung verloren

Und ist in dem Kubus dort fest gefroren

Und gleichsam das Kind an Armut hat gelitten

Auch meine Verbindung zum Strom der Fülle ist abgeschnitten

 

Und habe ich Freude und mein Herz ist warm

Das Kindchen im innern bleibt traurig und arm

Ich kämpfe und kämpfe, strecke zum Erfolg meine Hände

Ich renne und renne doch nur gegen unsichtbare Wände

An des Lichtes Strom der Fülle versorgt zu sein

Das ist doch unser beider Wunsch allein

Wir gehörten zu den im Herzen Reichen

Könnten wir diesen Selbstwert erreichen

 

Ich betrete deinen Raum und schlage die Fenster ein

Zerreisse die Vorhänge - Licht und Wärme dringen herein

Ich male mit Farben bunte Bilder auf die Wände

Staunend schaust du mir zu, ich reiche dir meine Hände

Dann backe ich mit Liebe Küchen für dich

Und du zauberst ein Lächeln auf dein Gesicht

Ich schenke dir ein neues Kleid, so kostbar wie dein Herz

Freue dich von ganzer Seele und lass los all den Schmerz

 

Ich führe dich aus dem Kubus fort, du schönes Kind

Wir tanzen hinaus in die Sonne und den Wind

Über uns Planeten, der Mond und die Sterne

Wir sehen die Trauer nur noch in der Ferne

Am Fluß des Lebens finden wir eine Brücke

zu unserem Edlen Garten voller Fülle und Glücke

Und kommt der nächste Sturm und will uns entzweien

Verspreche ich dir - ich lass dich nie wieder allein

Lea Katharina Rösner

Möchtest auch du dein inneres Kind heilen? Sprich mich an!

 

 

Workshops und Kurse

Aktuelle Termine:

16.12.  14 - 18 Uhr

Seelenmalerei Workshop

im neuen Atelier Möhlstrasse

20.12. 19 - 21 Uhr

Gemütliches Traumfänger Basteln mit Tee

30.12.  14 - 18 Uhr

Träume und Visionen 2019 

Malworkshop zum Jahreswechsel

06.01. 14 - 18 Uhr

Mandalas und Yantras

Malworkshop

14.01. 19 - 21 Uhr

Soul Sessions

Meditativer Heilkreis

20.01. 14 - 18 Uhr

Seelenmalerei Workshop

 

Lea Katharina Rösner

Heilpraktikern (Psychotherapie)

Möhlstrasse 22

51069 Köln Dellbrück

Tel.: 0177 - 300 1697

info@lebenskunst-koeln.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Lea Katharina Rösner Heilpraktikerin (Psychotherapie) und Coaching in Köln Dellbrück Praxis und Atelier für Kunsttherapie, Workshops und Malkurse Hilfe bei Depressionen, Burnout, Angst und anderen psychischen Störungen Weitere Suchwörter: Meditation, Entspannung, Seele, Spiritualität, Gesundheit, Seelenbilder, Kraftbilder, intuitives Malen, Gestalttherapie, NLP, Aufstellungen